Meldungen

Für eine starke Schiene in Berlin-Brandenburg: Infrastruktur-Modernisierung 2024

Zum nächsten großen Fahrplanwechsel am 14. Dezember erhält Berlin eine gänzlich neue S-Bahn-Verbindung. Mit der Fertigstellung des Interimszustands des ersten „S21 Berlin“-Abschnitts schafft die DB für die nördlichen Stadtbezirke einen neuen direkten S-Bahn-Anschluss an den Berliner Hauptbahnhof.

Erster Bauabschnitt der City-S-Bahn verzögert sich

Die für Dezember dieses Jahres geplante Inbetriebnahme des Interimszustands der City S-Bahn S21 im 1. Bauabschnitt muss ins Jahr 2024 verschoben werden, was wir außerordentlich bedauern. Grund sind Engpässe bei der Material- und Personalverfügbarkeit.

Gesamtprojekt

Tag der Schiene im September 2022

Zum Tag der Schiene zeigt die gesamte Branche, was in ihr steckt. Am Freitag, 16. September 2022, finden an vielen Orten in ganz Deutschland Veranstaltungen statt, welche die Züge und die Schiene in den Mittelpunkt stellen. Die Bahnbranche präsentiert sich vielfältig.

Auch das Infrastrukturprojekt „S21 Berlin“ ist dabei.

Bauabschnitt 1

Anwohnendeninformation: Bauarbeiten im Bereich der Eisenbahnbrücke an der Perleberger Straße

In der Zeit vom 22. April, 22.00 Uhr bis 22. Mai, 06.00 Uhr wird es an den Wochenenden im Bereich der Eisenbahnbrücke an der Perleberger Straße zu Lärmbelästigungen durch Bauarbeiten kommen.

 

Bauabschnitt 3

Der künftigen S21 weiter auf den Grund gehen

Ab März bis voraussichtlich August 2022 führt die DB im Zuge der Planungen zur S21 Berlin entlang der Strecke der S1 und S2 zwischen dem Gleisdreieck und der Kolonnenstraße/Dudenstraße weitere Erkundungsbohrungen durch.

Historie

3D-Laserscan